Thüringer Bauernmarkt in Elxleben

Thüringer Bauernmarkt in Elxleben
Thüringer Bauernmarkt in Elxleben
Thüringer Bauernmarkt in Elxleben

Lange Zeit hat die Regionale Aktionsgruppe Sömmerda – Erfurt e. V. versucht, einen regionalen Bauernmarkt zu organisieren, um Händlerund Unternehmen der Region zusammenzubringen. Am Tag der Deutschen Einheit 2012 ist dies in Elxleben gelungen.

Die Region – auch über die Grenzen des Landkreises Sömmerda hinaus – hat viel zu bieten. Eine Vielfalt von Angeboten, die sich sehen lassen kann, gab es zu anzuschauen, zu probieren und mitzunehmen: Fleisch-, Wurst und Backwaren, Honig, Obst und Gemüse, Bier aus Weißensee, der Brauerei, die nach dem ältesten Reinheitsgebot Deutschlands von 1434 braut, Spanferkel von der Freiwilligen Feuerwehr, Kuchen von den Landfrauen aus Dielsdorf, Musikalisches von den Nödaer Blasmusikanten.

Viele haben dazu beigetragen, dass dieser Premierenmarkt in so kurzer Zeit organisiert und zu einem solchen Erfolg wurde. Die Veranstaltung am war eingebunden in die Aktionen zum Tag der Regionen, der deutschlandweit begangen wird und Aktivitäten zur Stärkung ländlicher Räume und Regionen fördern soll.

Eine Fortsetzung des regionalen Bauernmarktes in Elxleben erfolgte bereits am 1. Mai 2013.

Text: medienbüro KOCH