Am 14.11.2019 fand die Mitgliederversammlung des RAG Sömmerda-Erfurt e.V. im Gemeindehaus St.Michael in Haßleben statt.

Neben der Entlastung des Vorstands durch die Mitglieder informierte das LEADER-Management über die im Jahr 2019 begonnenen, weitergeführten und abgeschlossenen Vorhaben in der Region sowie die anderweitigen Tätigkeiten der RAG.

Darüber hinaus wurden die langjährigen Vorstandsmitglieder Falko Albrecht (Thepra) und Helfried Becker (LG Buttstädt) vom Vereinsvorsitzenden Landrat Harald Henning verabschiedet.

Tourismuskonzept übergeben 

Das Tourismuskonzept Thüringer Becken, welches durch die Bürogemeinschaft Neumann Consult und Tourismus Plan B erarbeitet wurde, ist am 16.12.2019 dem Landkreis und dem Tourismusverband übergeben worden.

Die Erarbeitung des Konzepts wurde durch die RAG mit LEADER-Fördermitteln unterstützt.

Im Rahmen der Erarbeitung wurden in Zusammenarbeit mit touristischen Akteuren der Region u.a. Ziele der Tourismusentwicklung formuliert und Zielgruppen festgelegt.

Weihnachtslektüre - DVS-Newsletter erschienen! 

Pünktlich zu den Feiertagen gibt es wieder Neues aus dem ländlichen Raum zu lesen! Förderaufrufe, Veranstaltungen, Projektbeispiele und weiteres. Das LEADER-Management wünscht erholsame Feiertage und einen guten Start ins Jahr 2020!

Der Bundesmusikverband Chor & Orchester (BMCO) hat ein Förderprogramm für Modellprojekte in ländlichen Räumen ausgeschrieben.

„Neulandgewinner – Zukunft erfinden vor Ort“ 

Die Robert Bosch Stiftung hat sich mit dem Programm „Neulandgewinner – Zukunft erfinden vor Ort“ daher zum Ziel gesetzt, diejenigen Akteure ausfindig zu machen und zu stärken, die beispielhaft für die Bearbeitung dieser Transformationen stehen, die Neuland denken und bauen können.

 

Seiten