Studenten und Referendare besuchen LEADER-Region 

Anfang Juni besuchten Studenten und Referendare aus Thüringen, Hessen und Rheinland-Pfalz die LEADER-Region Sömmerda-Erfurt.

Nachdem der vormittag der Dorfentwicklung in Schloßvippach vorbehalten war, besichtigten die Gäste nachmittags LEADER-Projekte.

Nach den schwimmenden Hütten am Alperstedter See standen das Gemeindezentrum in Werningshausen und die Kreativwerkstatt in der alten Kegelbahn in Andisleben auf dem Programm.

Der Freistaat Thüringen ermöglicht den RAGn seit letztem Jahr, ein Regionalbudget zur Umsetzung von Projekten (maximale Investitionssumme von 20.000 €, Zuschuss in Höhe von bis zu 80%) zu beantragen, die der Umsetzung der regionalen Entwicklungsstrategie (RES) der RAG entsprechen.

Dieses Angebot möchte die RAG Sömmerda-Erfurt aufgrund der guten Erfahrungen aus dem Jahr 2023 wahrnehmen und hat beim Freistaat wiederum Fördermittel für das Regionalbudget 2024 beantragt.

Nach dem Silberrang mit Sonderpreis für Burglemnitz im Bundesfinale im Juni 2023 startet nun der Aufruf für den 28. Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ 2024-2025. Für den nächsten Regionalwettbewerb sind erneut alle Thüringer Dorfgemeinschaften aufgerufen, ihre Ortschaft selbstbewusst zu präsentieren.

Mitgliederversammlung der RAG hat getagt 

Am 12.12.2023 tagte die Mitgliederversammlung der RAG Sömmerda-Erfurt im Weimarischen Hof in Udestedt.

Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden der RAG, Landrat Harald Henning und dem gastgebenden Hausherrn, Herrn Dr. Dieling, Bürgermeister der Gemeinde Udestedt, erfolgte der Bericht der Revision und die Entlastung des Vorstands für das Jahr 2022.

DVS Newsletter erschienen 

Viel Spaß beim Lesen des neuen Newsletter der Deutschen Vernetzungsstelle Ländliche Räume. Den Newsletter finden Sie hier:

https://www.dvs-gap-netzwerk.de/fileadmin/Redaktion/Seiten/Service/Publikationen/Newsletter/2023/landaktuell_8_2023.pdf

Seiten