DVS Newsletter erschienen 

Viel Spaß beim neuen Newsletter der Deutschen Vernetzungsstelle Ländliche Räume, wieder mit vielen Informationen zu Förderprogrammen.

https://www.netzwerk-laendlicher-raum.de/fileadmin/Redaktion/Seiten/Service/Publikationen/Newsletter/landaktuell_4_2022.pdf

Förderung von 24-Stunden-Läden auch in 2022 

Auch im Jahr 2022 fördert der Freistaat Thüringen die Etablierung von 24-Stunden-Dorfläden oder Verkaufsautomaten, die Tag und Nacht zugänglich sind. Förderanträge können bis zum 30. Juni 2022 beim Thüringer Landesamt für Landwirtschaft und Ländlichen Raum, Zweigstelle Stadtroda, Am Burgblick 23, 07646 Stadtroda eingereicht werden. Weitere Erläuterungen sind der Presseinfor-mation des TMIL zu entnehmen:

Zur Unterstützung ehrenamtlich getragener Organisationen in strukturschwachen und in ländlichen Räumen hat die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt (DSEE) das Förderprogramm „Engagement gewinnen. Ehrenamt binden. Zivilgesellschaft stärken“ ausgerufen.

Mit dem Programm werden Engagement- und Ehrenamtsstrukturen sowie innovative Projekte zur Nachwuchsgewinnung im Engagement mit bis zu 2.500 Euro gefördert. Die Anteilsfinanzierung erfolgt in Höhe von 90 Prozent der förderfähigen Gesamtkosten.

Antragsberechtigt sind:

DVS Newsletter erschienen 

Viel Spaß beim neuen Newsletter der Deutschen Vernetzungsstelle Ländliche Räume, wieder mit vielen Informationen zu Förderprogrammen.

https://www.netzwerk-laendlicher-raum.de/fileadmin/Redaktion/Seiten/Service/Publikationen/Newsletter/landaktuell_3_2022.pdf

Seiten